Kundenkarte

VRN-Wochen- und Monatskarten bestehen aus einer kostenlosen Kundenkarte und einer Wertmarke (Fahrschein). Die Kundenkarte beinhaltet Ihre persönlichen Informationen (Name, Anschrift und Fahrstrecke). Sie können sie bei den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen im VRN erhalten oder online ausfüllen und selbst ausdrucken.

 

Bitte beachten Sie, dass die Kundenkarte alleine nicht als Fahrschein gilt. Die dazugehörige Wertmarke (Fahrschein) können Sie an Automaten, in den Bussen oder in den Verkaufsstellen im VRN-Gebiet erwerben. Die Nummer der Kundenkarte muss auf der Wertmarke eingetragen werden.

 

Ausnahme Schüler und Auszubildende: Schüler und Auszubildende erhalten ihre Kundenkarte ausschließlich bei den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen, weil sie die Berechtigung zum Kauf einer Zeitkarte nachweisen müssen.

 

Tipp: Die VRN-Fahrplanauskunft ermittelt zu jeder Fahrtempfehlung innerhalb des VRN-Bereiches auch die durchfahrenen Waben und die Preisstufe.

 

Quelle: www.vrn.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Verkehrsgesellschaft Main-Tauber mbH (VGMT)
Ein Unternehmen des Main-Tauber-Kreises