Klicke hier und gelange zur Karte des Stadtbus Lauda-Königshofen
Klicke hier und erfahre mehr zum ÖPNV-Masterplan
Klicke hier und erfahre mehr über unsere Mitgliedschaft im VRN
Klicke hier und erfahre mehr über das Rufbus-Angebot im Main-Tauber-Kreis
Klicke hier und gelange direkt zur NightLifeShuttle-Homepage

Die 3-Löwen-Takt Stationsdatenbank-App ist da

3-Löwen-Takt: Stationsdatenbank-App erklärt über 1.000 Bahnhöfe im Ländle

Mit dieser App haben sie alle Bahnhöfe in Baden-Württemberg „in der Hand“. Die üblichen Fragen wie: „Wo ist der Fahrkartenautomat? Komme ich barrierefrei auf den Bahnsteig? Wo kann ich mein Fahrrad parken? Bekomme ich einen Kaffee am Bahnhof? Wo ist die nächste Bushaltestelle?“ und vieles mehr werden hier beantwortet. Durch die Darstellung der eigenen Position findet man sich problemlos zurecht, der Weg in die falsche Richtung ist nahezu ausgeschlossen. Ein Muss für alle Nutzer der Bahn für das gesamte „Ländle“!

Highlights:
- Komfortable Suche von Bahnhöfen, inkl. Filtermöglichkeit
- Informationen zu Zugängen, Ausstattung, Umstieg etc.
- Angaben zur Barrierefreiheit
- Informationen zu Fahrradabstellmöglichkeiten
- Stationspläne mit allen Infos auf einen Blick
- Favoritenfunktion
- favorisierte Stationen stehen auch offline zur Verfügung
- Rückmeldefunktion

Weitere Info´s gibt´s unter http://www.3-loewen-takt.de.

Rossmarkt Niederstetten 2015

Ab Montag, 12.01. bis einschließlich Freitag, 16.01.2015kann die Ersatzhaltestelle „ZOB“ am Frickentalplatz aufgrund von Vorbereitungen und der Durchführung des Rossmarktes nicht bedient werden.

Folgende Regelung ist während der Sperrung des Frickentalplatzes zu beachten:
Montag, 12.01. bis Mittwoch, 14.01.2015:
Die Linienbusse halten am regulären Haltestellenstandort „Niederstetten, ZOB“.

Donnerstag, 15.01.2015:
Die Busse halten in dieser Zeit in den Haltebuchten an der L 1001 (Oberstettener Straße). Die Haltestelle „Ziegelmühle“ ist nur kurzfristig beeinträchtigt, wenn der Festzug vom Frickentalplatz zurück zum Hallenbad zieht, wo er aufgelöst wird.

Freitag, 16.01.2015:
Die Linienbusse halten am regulären Haltestellenstandort „Niederstetten, ZOB“.

Wir bitten um Beachtung!

Fahrplanwechsel am 14. Dezember

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hat zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 neue Verbundfahrpläne aufgelegt. Diese sind voraussichtlich ab der KW 51 für 1,50 Euro in der VGMT-Geschäftsstelle oder unter www.vrn.de erhältlich. In den Fahrplanbüchern ist wieder ein Faltplan in handlichem Format eingelegt, der auf der Vorderseite den Liniennetzplan für den regionalen Schienenverkehr in gut lesbarer Größe enthält. Auf der Rückseite befindet sich zusätzlich der Wabenplan des VRN.

Die betroffenen VGMT-Buslinien haben wir für Sie aufgeführt:

Weiterlesen...

Neue Tarife zum 1. Januar 2015

Die Versammlung der Verbundunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hat beschlossen, die Preise für Fahrten mit den Bussen und Bahnen im VRN ab dem 1. Januar 2015 um durchschnittlich 2,9 Prozent anzuheben.

Mit dieser moderaten Anpassung der Tarife kann eine nachhaltige Mobilität mit hohem Qualitätsstandard im VRN gesichert und weiter ausgebaut werden.

„Für die Gewährleistung eines attraktiven, leistungsfähigen Verkehrsangebotes reagieren wir vor allem auf die steigenden Kosten im laufenden Betrieb der Busse und Bahnen sowie der Personalkosten bei den Verkehrsunternehmen. Aber auch im Hinblick auf die Modernisierung von Fahrzeugen oder die Aufrechterhaltung des Leistungsangebotes im ländlichen Raum, trotz nachweislichem Rückgang der Schülerzahlen, ist eine jährliche Tarifanpassung erforderlich“, sagte Rüdiger Schmidt, Geschäftsführer der Unternehmensgesellschaft Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (URN GmbH).

Weiterlesen...