Klicke hier und gelange zur Karte des Stadtbus Lauda-Königshofen
Klicke hier und erfahre mehr zum ÖPNV-Masterplan
Klicke hier und erfahre mehr über unsere Mitgliedschaft im VRN
Klicke hier und erfahre mehr über das Rufbus-Angebot im Main-Tauber-Kreis
Klicke hier und gelange direkt zur NightLifeShuttle-Homepage

VDV: Bus auf dem Land verliert

Der VDV hat erste Zahlen für die Entwicklung bei seinen Mitgliedsunternehmen im Jahr 2014 bekanntgegeben.

VDV-Präsident Jürgen Fenske stellte die aktuelle Entwicklung vor (Foto: Frank Schliffke)
VDV-Präsident Jürgen Fenske stellte die aktuelle Entwicklung vor (Foto: Frank Schliffke)


Bei der Jahrespressekonferenz des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in Berlin sagte Verbandspräsident Jürgen Fenske (Köln), der deutsche Nahverkehr bleibe auf Wachstumskurs. 9,95 Milliarden Fahrgäste bedeuteten einen Zuwachs um 0,6 Prozent im Vorjahresvergleich: »Ohne den GDL-Streik hätten wir im vergangenen Jahr die Zehn-Milliarden-Marke deutlich überschritten.« Berücksichtigen müsse man zudem den milden Winter und den zunehmenden Fahrradverkehr.

Weiterlesen...

Sicherheit in Bus und Bahn: „Komm nicht unter die Räder“

Aktionstag am Martin-Schleyer-Gymnasium in Lauda-Königshofen

Der Aktionstag „Komm nicht unter die Räder“ findet am Dienstag, 3. März, ab 7.30 Uhr für die sechsten Klassen des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda-Königshofen statt. Dies haben das Gymnasium, das Polizeipräsidium Heilbronn (Referat Prävention, Außenstelle Tauberbischofsheim), die Westfrankenbahn, die VerkehrsGesellschaft Main-Tauber (VGMT) und die Verkehrswacht Main-Tauber vereinbart. Dabei werden die Schüler unter fachlicher Anleitung und im Beisein der Klassenlehrer verschiedene Module durchlaufen.

Weiterlesen...

Fahrplanänderungen ab 02.03.2015

Fahrplanänderung auf der Linie 937
Aufgrund wichtiger Anschlussverbindungen wird die bisherige Fahrt um 6:24 Uhr von Buch nach Unterschüpf ab Montag, den 02. März 2015, um 3 Minuten vorverlegt. Zum Fahrplan.

Fahrplanänderung auf der Linie 941
Ab Montag, den 02. März 2015, wird bei den Fahrten 5421-020, 5421-012 und 5421-24 auch die Haltestelle "Lauda, Tauberbrücke/TauberCenter" bedient. Zum Fahrplan.

Wir bitten um Beachtung!

NightLifeShuttle-Fragebogenaktion: Gewinner stehen fest

Mehr als 400 Personen nahmen an Fragebogenaktion teil – Nachtbusangebot soll neu konzipiert werden

Die Gewinner einer Fragebogenaktion der VerkehrsGesellschaft Main-Tauber (VGMT) zum NightLifeShuttle stehen fest. Sie haben Fragen zur heutigen und zukünftigen Nutzung des Angebots beantwortet. Der Hauptpreis war ein wertvolles Faltrad.

Der NightLifeShuttle pendelt seit 1993 im Tauber- sowie im Vorbachtal und bringt Nachtschwärmer zum Feiern und sicher wieder nach Hause. Aufgrund der seit Jahren rückläufigen Fahrgastzahlen wird das bestehende Nachtbusangebot derzeit überplant und an die veränderten Mobilitätsbedürfnisse der Bevölkerung angepasst.

Ergebnispräsentation der Studenten der Hochschule Heilbronn (von rechts): Sebastian Seitz (Geschäftsführer VGMT), Dr. Heiko Schnell (Amtsleiter ÖPNV beim Landratsamt), Prof. Dr. Jens Hujer (Hochschule Heilbronn), Thorsten Haas (Geschäftsstellenleiter VGMT) sowie ein Teil der Studentengruppe der Hochschule Heilbronn mit den Gruppenleitern Nina Gemmrig, Michaela Müller, Lea Gleichauf und Peter Korb.

Im Rahmen dieses Projekts wurde die VGMT im Spätjahr 2014 von einer Studentengruppe aus dem Studiengang Verkehrsbetriebswirtschaft und Personenverkehr der Hochschule Heilbronn unterstützt. Den Auftakt des Projekts bildete eine Fragebogenaktion zum Mobilitätsverhalten aktueller und potentielle Nutzer. Zur Teilnahme an dieser Aktion wurde an einem Infostand, in der Presse und im Internet aufgerufen. Außerdem wurden einige Firmen und alle Schulen der Sekundarstufe II im Main-Tauber-Kreis angeschrieben.

Weiterlesen...